Inoffizielles sidux-Blog

Freitag, 2. April 2010

ProjectM in XBMC benutzen


ProjectM hatte ich schonmal vorgestellt. Amarok 2 kann das leider nicht mehr, aber XBMC kann. Und es sieht auch da einfach klasse aus.

XBMC ist ein sehr umfangreiches Mediacenter für Linux. Ideal auf großen Fernsehern aber auch als schöner Vollbildmediaplayer auf dem Deskop-PC oder Laptop einsetzbar. Alle tollen Funktionen zu beschreiben würde auf jeden Fall meinen zeitlichen Rahmen sprengen. Diese Anleitung geht daher davon aus, dass XBMC schon installiert ist. Zu finden ist es im inoffiziellen Debian-Multimedediarepo.

So geht’s:
ProjectM installieren:
apt-get update && apt-get install libvisual-projectm

ProjectM in XBMC einstellen:

  • XBMC starten
  • System -> Musik -> Wiedergabe -> Visualisierung

Und so sieht das dann aus:

2 Kommentare »

  1. Thank you!

    Kommentar von Miguel — Donnerstag, 27. Februar 2014 @ 18:34 | Antworten

  2. castor oil skin care

    ProjectM in XBMC benutzen | Inoffizielles sidux-Blog

    Trackback von castor oil skin care — Montag, 11. August 2014 @ 13:17 | Antworten


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: