Inoffizielles sidux-Blog

Freitag, 28. März 2008

Neuigkeiten in Nyx – Debian-Konformität

Filed under: sidux — xadras @ 2:03
Tags: , ,

Ebenfalls verbessert wurde die Debian-Konformität. Darunter fielen vor allem zwei Veränderungen. Zum Einen wurde der sidux-Administrator-Wrapper su-me durch das Debian-Pendant su-to-root ersetzt. Zum Anderen löste man den sidux Ordner im Startmenu auf. Die einzelnen sidux Programme wurden auf die bestehenden Menuordner verteilt. Auch wenn dieser Schritt anfänglich nicht bei allen Benutzern auf Begeisterung stiess, so ist er doch unter der Berücksichtigung des Ziels Debian konform zu sein nachvollziehbar.

2 Kommentare »

  1. Ich finde das sehr gut! Damit habe ich ein vollwertiges Debian und kein verschandeltes irgendetwas.

    Kommentar von marco — Sonntag, 30. März 2008 @ 21:25 | Antworten

  2. Ja, die Debian-Konformität ist das, was essentiell wichtig für sidux ist. Dies soll so bleiben.

    Kommentar von jue — Sonntag, 27. April 2008 @ 19:53 | Antworten


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: